Donnerstag, 23. Juli 2015

Neuerscheinung: Whisky liebt Bärwurz – Reliquiensuche im Bayerischen Wald



David, ein Archäologieprofessor aus Edinburgh, sucht in Bayern mit seinem Bruder nach einer wichtigen Relique. Inmitten der Idylle des Bayerischen Waldes begegnet er Hanna. Sie lebt mit ihrer Großmutter auf einem Bauernhof und vermietet Zimmer an Touristen. Nach anfänglichen Missverständnissen verliebt sich Hanna in den Schotten mit Herz und ihre Liebe bleibt nicht unerwidert. Doch es sind jede Menge Hindernisse zu überwinden …


Die Autorin Gisela Greil liebt Schottland, die Dudelsackmusik und Pubs, schottische Bräuche und Feste. Sie lebt im Bayerischen Wald und ist Mutter von vier erwachsenen Kindern. Seit vielen Jahren arbeitet sie in der Altenpflege. In der Freizeit backt sie Torten für besondere Anlässe, z. B. Hochzeiten, zeichnet gern und hat einen wunderschönen Garten mit vielen englischen Duftrosen. Ihr liebstes Hobby ist jedoch mittlerweile das Schreiben geworden. ›Whisky liebt Bärwurz‹ ist der dritte Roman der Autorin.


Leseproben und Download:

Amazon Kindle Edition

XinXii (PDF), verschiedene Formate folgen

In Kürze wird dieses Buch auch im iBookstore erhältlich sein.


Whisky liebt Bärwurz
Reliquiensuche im Bayerischen Wald
Roman von Gisela Greil
ISBN: 978-3-9503762-2-7
Seitenanzahl: 360 (PDF)
Erscheinungsdatum: 22. Juli 2015



1 Kommentar:

SMR hat gesagt…

Demnächst auch als Taschenbuch!